06. Aug 2015

RAN an die Verbraucher

Immer mehr Sanitärprofis fragen sich, wie sie ihre Leistungen besser vermarkten können und wie ihre Bekanntheit wächst. Antworten darauf gibt der 52-seitige Ratgeber „RAN an die Verbraucher – Bad-Marketing leicht gemacht“ im DIN A4-Format. Die Broschüre ist gedacht für Fachhandwerker und Fachhändler, die beim Verkauf von Bädern sowohl bewährte als auch moderne Kommunikationswege beschreiten möchten.

Wie könnte der Maßnahmenkatalog aussehen, und auf welcher Ausgangslage baut er auf? Wo recherchiert man alle wichtigen Informationen, die die Basisanalyse erfordert, und mit welchen Verkaufsargumenten lässt sich später gut punkten? Wie können Endverbraucher zu einem Ausstellungsbesuch mobilisiert werden? Und was sind zum Beispiel die Unterschiede zwischen Internetwerbung und klassischer Werbung? Die Kapitel 1 bis 3 liefern wichtige Hinweise und Erklärungen in leicht verständlicher Sprache und bieten zahlreiche Beispiele, Tipps und Checklisten, die zeigen, wie E-Mailings, Newsletter und Homepages inhaltlich und redaktionell am sinn- bzw. wirkungsvollsten realisiert werden sollten.

Kapitel 4 beschreibt detailliert, was Firmen beim Einstieg in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu beachten haben. Es nennt die verschiedenen Kanäle, die infrage kommen, Themen, mit denen man „landen“ kann und Fehler, die es lieber zu vermeiden gilt. Kapitel 5 beschäftigt sich ausgiebig mit Event-PR. Kapitel 6 demonstriert anhand zweier Beispiele, wie sich die Theorie erfolgreich in die Praxis umsetzen lässt und Veranstaltungen aktiv zum Gewinnen von Kunden und Aufträgen genutzt werden können. Dabei geben Kalkulationen konkrete Anhaltspunkte zu den Kosten.

Ran an den „Tag des Bades“

Kapitel 7 widmet sich ausschließlich dem „Tag des Bades“. Es folgen Infos zum bundesweiten Gewinnspiel sowie zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Aktionstages. Auch rechtliche Fragen werden erörtert. Kapitel 8 führt auf, warum Profis im Verkaufsgespräch den Mehrwertvergleich u. a. mit Internetofferten nicht scheuen müssen. Stichwortverzeichnis und Literatur-Liste runden als Kapitel 9 und 10 die Inhalte ab.

Der Ratgeber - Leseprobe gleich herunterladen - kann als Einzelexemplar unter dem Stichwort „RAN“ über die VDS-Geschäftsstelle per Mail an info@sanitaerwirtschaft.de kostenlos bestellt werden.

Downloads

Texte

RAN Leseprobe
(PDF, 991 KB)