Weltleitmesse ISH

Weltleitmesse ISH

Foto: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS)

Die Weltleitmesse ISH ist der internationale Branchentreffpunkt für den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser und Energie in Gebäuden. Sie findet alle zwei Jahre in Frankfurt am Main statt und setzt Trends für modernes Baddesign, nachhaltige Heizungs- und Klimatechnik sowie intelligentes Wohnen.

Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) gehört neben dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK), dem VdZ – Forum für Energieeffizienz in der Gebäudetechnik, dem Bundesverband der Deutschen Heizungstechnik e.V. (BDH) und dem Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) zu den Trägern der ISH. Anlässlich der ISH 2021 vom 22. bis zum 26. März wird sie daher erneut zahlreiche Projekte begleiten. Informationen dazu finden Sie an dieser Stelle zu gegebener Zeit. Wir freuen uns schon heute auf den obligatorischen Messebummel mit VDS-Badbotschafterin Franziska van Almsick. 

Impressionen von der ISH 2019

und regelmäßig aktualisierte Informationen zur ISH 2021 gibt es zudem auf der Homepage der Messe Frankfurt GmbH.