Infomaterial Marktpartner

Bestell- und Download-service

FAchRatgeber, Video, Checkliste und VDS-Logo

Für Bestellungen wenden Sie sich bitte an

Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. (VDS)
Rheinweg 24
53113 Bonn

Telefon +49 228 923999-30
Telefax +49 228 923999-33

E-Mail info@sanitaerwirtschaft.de

oder nutzen Sie am besten gleich unser VORBEREITETES BESTELLFORMULAR!

Für Informationen rund um barrierefreie Bäder besuchen Sie auch unsere Partnerseite www.aktion-barierefreies-bad/publikationen.

_________________________________________________

Fachratgeber zur Broschüre „Für Herz und Seele“:
„alles in einer!“

Infomaterial Marktpartner

Der 32-seitige Fachratgeber „alles in einer!“ im DIN A4-Format qualifiziert Sanitärprofis gezielt für Gespräche mit Bauherren und Renovieren zum Thema „Bad und Gesundheit“. Er basiert auf dem „Two in one“-Prinzip und ergänzt die VDS-Endverbraucherbroschüre auf innovative und zugleich praktische Weise. Zur schnellen Orientierung wird „Für Herz und Seele“ nämlich nahezu komplett abgebildet; hinzu kommen spannende Extrainformationen und zwar jeweils exakt für die angezeigte Seite.

„Kurz und knapp“ am Anfang und wechselnde Stillmittel wie Wiederholung, Quelle, Lesetipp, Anekdote, Zitat oder Checkliste am Ende eines Kapitels sorgen für Überblick und Unterhaltung zugleich. Darüber hinaus wird in vielen Passagen deutlich, welche Chancen der Megatrend Gesundheit für die Sanitärbranche insgesamt birgt und wo sie in der Beratung gewinnbringend eingesetzt werden können. Auch gibt es ein Stichwortverzeichnis mit wichtigen Begriffen.

Wissenschaftlicher Rat inklusive

Wie schon „Für Herz und Seele“ wurde der Fachratgeber von Professor Dr. med. Klaus-Michael Braumann, Leiter des Instituts für Sport- und Bewegungsmedizin der Hamburger Universität,  mit wissenschaftlichem Rat begleitet. Leseprobe gleich hier herunterladen.

„alles in einer!“ gibt es

  • für 3 € pro Stück zzgl. MwSt.

_________________________________________________

Marketingratgeber:
RAN an die Verbraucher

Infomaterial Marktpartner

Der 52-seitige Marketingratgeber im DIN A4-Format wurde für Fachhandwerker und Fachhändler konzipiert, die beim Bäderverkauf sowohl bewährte als auch moderne Kommunikationswege einschlagen möchten.

Wie könnte ein Maßnahmenkatalog aussehen? Auf welcher Ausgangslage baut er auf? Mit welchen Verkaufsargumenten lässt sich punkten? Wie können Endverbraucher zu einem Ausstellungsbesuch mobilisiert werden? Was sind die Unterschiede zwischen Internetwerbung im Internet und klassischer Werbung?

Zehn Kapitel und ihre Inhalte

Die Kapitel 1 bis 3 liefern wichtige Hinweise und Erklärungen und bieten zahlreiche Beispiele, Tipps und Checklisten. Sie zeigen, wie sich E-Mailings, Newsletter und Homepages inhaltlich und redaktionell sinn- und wirkungsvoll realisieren lassen. Kapitel 4 beschreibt detailliert, was Firmen beim Einstieg in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu beachten haben. Es nennt die verschiedenen Kanäle, die infrage kommen und führt Themen auf, mit denen man „landen“ kann. Kapitel 5 beschäftigt sich ausgiebig mit Event-PR. Kapitel 6 demonstriert anhand zweier Beispiele, wie sich die Theorie erfolgreich in die Praxis umsetzen lässt und Veranstaltungen aktiv zur Kunden- bzw. Auftragsgewinnung genutzt werden können. Kapitel 7 widmet sich dem Tag des Bades. Kapitel 8 führt auf, warum Profis im Verkaufsgespräch den Mehrwertvergleich u. a. mit Internetofferten nicht scheuen müssen. Stichwortverzeichnis und Literaturliste runden als Kapitel 9 und 10 die Inhalte ab. Leseprobe gleich hier herunterladen.

„Ran an die Verbraucher“ gibt es

  • einzeln kostenlos

_________________________________________________

Erster Branchenfilm / Profis in Aktion:
Einfach. Professionell. Ihr Weg zum neuen Traumbad.

Infomaterial Marktpartner

Mit dem Branchenfilm „Einfach. Professionell. Ihr Weg zum neuen Traumbad.“ erfüllt die VDS den Kommunikationsauftrag, den dreistufigen Vertriebsweg in Abgrenzung zu Onlineanbietern verbrauchergerecht zu dokumentieren. Das Video zeigt und erklärt in gut sieben Minuten am Beispiel einer dreiköpfigen Familie alle wesentlichen Schritte einer Badmodernisierung.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Der nicht zuletzt für die flächendeckende Verwendung durch die Badprofis gedachte Film ist glaubwürdig und zugleich unterhaltsam. Der Zuschauer gewinnt deshalb den beabsichtigten Eindruck, dass die Traumbad-Realisierung dann einfach ist, wenn sie professionell verläuft. Im Interesse einer einheitlichen und damit durchgehenden Vermarktung des dreistufigen Vertriebsweges ist der konsequente Einsatz durch die Marktpartner als Ergänzung zu der im Kern identischen VDS-Broschüre „Ihr Weg zum Traumbad“ wünschenswert. Vielfältige Gelegenheiten dazu gibt es auf den eigenen Internetseiten, in den Bad-Ausstellungen, zu Endverbraucher-Veranstaltungen und -Messen, aber auch im Rahmen in- und externer Schulungen. Denn auch das gesprochene Wort, das die bewegten Bilder untermauert, liefert zahlreiche Argumente pro Fachschiene. Gleich hier ansehen.

„Einfach. Professionell. Ihr Weg zum neuen Traumbad.“ gibt es

  • gegen eine Schutzgebühr von 50 Euro. Die Nutzungsrechte werden mit Zusendung einer DVD/CD-Box erteilt.

_________________________________________________

VDS-Checkliste:
So kalkulieren Sie Ihre Badrenovierung.

Infomaterial für Marktpartner

Kleiner Waschsalon oder eigener Wohnbereich zum Wohlfühlen: Je nach Größe, Sanitärausstattung und Fliesenwahl fallen die Kosten für ein neues Bad sehr unterschiedlich aus. Das wissen Sie als Profi. Aber Ihre Kunden?

Als Orientierungshilfe für Bauherren hat die VDS eine Checkliste zum Thema „Traumbad & Kosten“ erstellt. Sie erfasst alle entscheidenen Aspekte, die es im Vorfeld einer Renovierung zu klären und zu beachten gilt. Darüber hinaus liefert sie erste Richtpreise für Komplettbäder von solide bis luxuriös. Gleich hier downloaden .

_________________________________________________

VDS-Logo:
Einfach herunterladen als jpg oder eps.

Infomaterial Marktpartner

> Download jpg-Format

> Download eps-Format

 

 

 

 

 

_________________________________________________