Presseinformationen

3. September 2020

Rezepte für den Traumstart in den Tag

Wie sich das Badezimmer in eine Oase des Wohlgefühls verwandeln lässt, damit der Traumstart in den Tag zu jeder Jahreszeit gelingt? Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) gibt zum „Tag des Bades“ am 19. September passende Rezepte: Was immer schön läuft. Wofür man sich Zeit nehmen sollte. Und wann es sicher zu Glücksmomenten kommt.

1. September 2020

Social Media unterstützt das Badgeschäft

Unter der Überschrift „Social Media unterstützt das Badgeschäft – nicht nur in Coronazeiten“ werden auf sanitaerwirtschaft.de im Menüpunkt „Info & Service“ in der Schwerpunktrubrik „Social Media“ zahlreiche Empfehlungen für Einsteiger gegeben, wie sich Instagram, Facebook & Co. sinnvoll für den Kundendialog einsetzen lassen.

9. Juli 2020

Privates Paradies – So wird das Bad ein bisschen wie Urlaub

Bei der Einrichtung des Bades rein intuitiv zu handeln, kann mitunter missglücken. Denn der Ausstattung gehen durchaus grundsätzliche Überlegungen voraus sowie Entscheidungen über den Stil. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) und Badbotschafterin Franziska van Almsick geben Tipps, mit denen das Bad ein bisschen wie Urlaub wird.

29. Mai 2020

Tag des Bades – Selten war er so wichtig wie heute

Der Tag des Bades als zentrales Verbraucherevent geht 2020 am 19. September zum inzwischen 16. Mal über die Bühne. Die Verantwortlichen sind sich mit Blick auf die düsteren Konjunkturprognosen einerseits und die während und nach der Covid-19-Pandemie eher noch steigende Bedeutung des privaten Bades für die Menschen andererseits sicher: „Selten war der Aktionstag für die Branche so wichtig wie heute.“ Deshalb müsse er intensiv genutzt und vermarktet werden.

24. April 2020

Corona infiziert auch Sanitärbranche

Auch die Sanitärwirtschaft ist gegen das Corona-Virus nicht immun. Allerdings lässt sich ihr „Krankheitsverlauf“ bisher noch als relativ „mild“ bezeichnen. Das wird sich jedoch ändern, je länger die Krise dauert. Bei der Einschätzung der kurzfristigen Badkonjunktur zeigt sich Branche eher skeptisch. So lautet das Fazit einer VDS-Eilumfrage bei Mitglieds- und Partnerverbänden.

3. April 2020

Schöner Stauraum fürs private Spa

Für die vielen Utensilien im Bad muss praktischer und zugleich schöner Stauraum her. Nur so kommen Harmonie und das Gefühl von Entschleunigung im privaten Spa erst voll zum Tragen. Das erklärt die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS).

21. Februar 2020

Badbotschafterin bleibt

Franziska van Almsick nimmt auch in den nächsten beiden Jahren ihre Funktion als Badbotschafterin in der Öffentlichkeit „überzeugt und überzeugend“ wahr. Das erklärt Geschäftsführer Jens J. Wischmann für die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Die bereits seit 2014 bestehende Kooperation mit der beliebten ehemaligen Spitzenschwimmerin wurde jetzt bis Ende 2021 verlängert.

3. Februar 2020

So lässt es sich im Bad neu durchstarten

Im Frühjahr entdeckt man oft seine vier Wände neu und bekommt Lust auf Veränderung. Die Passion, alles auf den Kopf zu stellen, macht dann auch vor dem Bad nicht halt. Mit den folgenden zehn guten Vorsätzen lässt es sich in ihm neu durchstarten, erklärt die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS).

10. Januar 2020

VDS produziert Podcast Badetag

Neue Stimme für die Sanitärbranche: „Badetag – Der Podcast zum Lifestyle-Badezimmer“ heißt ein von der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) produzierter, rund 20-minütiger Podcast. www.badetag.online

9. Januar 2020

Einmal im Monat ist Badetag

Was geht (ab) im Bad? Bei Badetag, dem neuen VDS-Podcast zum Lifestyle-Badezimmer, werden Fragen zu den Funktionen und zum Design des modernen Badezimmers profund und humorvoll beantwortet.