Presseinformationen Badprofis

4. Oktober 2019

Tag des Bades 2019: Richtige Konzept-Entscheidung

„Tag des Bades“ 2019: In ihrem insgesamt positiven Resümee hebt die VDS u. a. die Akzeptanz des erstmals realisierten „Doppelkampagnen-Konzeptes“ hervor. Es ermöglichte den mitwirkenden Betrieben die Auswahl unter zwei eigenständigen Aktionen zu den Themen „Gesundheit“ und „Farbe“. Die nationale Kommunikations- und Medienarbeit sowie exemplarische Praxisbeispiele gehören zu den weiteren Inhalten.

14. Mai 2019

Tag des Bades: Institution bietet Premiere

Erstmals in seiner 15-jährigen Geschichte geht der bundesweite „Tag des Bades“ mit zwei Kampagnen an den Start. Während das Gesundheits-Thema unter dem Motto „Alles fürs Wohlgefühl“ steht, greift die „Bunte Mischung“ den neuen Trend zur Farbigkeit im Bad auf.

27. August 2018

Am besten komplett kalkulieren

Je nach Größe, Sanitärausstattung und Fliesenwahl fallen die Kosten für ein neues Bad sehr unterschiedlich aus. Als Orientierungshilfe gibt es jetzt eine Checkliste zum Thema „Traumbad & Kosten“.

30. Mai 2018

Es gibt definitiv zu viele Barrieren

Gutes Bad, Online-Ratgeber der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS), im Gespräch mit Badbotschafterin Franziska van Almsick über die Notwendigkeit einer barrierefreien Badgestaltung.

18. April 2018

Nationale und lokale Auftritte

Startschuss für „Tag des Bades“ 2018. Im Mittelpunkt steht wieder das Kompetenzthema „Bad und Gesundheit“. Wie in den Vorjahren gibt die entsprechende bundesweite Medienarbeit Impulse und lenkt den Verbraucherbedarf.

15. Februar 2018

Neuer Bad-Akademie-Lehrgang startet im Mai

Die Bad-Akademie zertifiziert wieder: Am 7. Mai 2018 geht die Weiterbildungsinitiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) in die nächste Runde – und es sind noch einige wenige Plätze frei.

12. September 2017

Neues Fundament

Die inzwischen zum siebten Mal durchgeführte Basisstudie „Die Deutschen und ihre Bäder“ stellt nach Überzeugung der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) die in Tiefe und Breite umfassendste Grundlagenerhebung in Sachen Bad dar. Sie dokumentiere damit zugleich die systematische, seriöse und fundierte Aufklärungsarbeit der Sanitärbranche.

14. März 2017

Rationeller Fortschritt

Das von der Messe Frankfurt, der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) und zahlreichen weiteren Unternehmen und Verbänden unterstützte Projekt „Werkstatt Bad“ macht eine moderne und präzise Vorfertigung als entscheidende Verbesserung konventioneller Badrenovierungsprozesse aus.

15. Dezember 2016

Nicht nachlassen

Was tut eine Branche, für die Konjunktursorgen gegenwärtig kein Thema sind? Sie muss sich intensiv darum kümmern, dass das auch so bleibt und sie ihr Potenzial künftig noch besser ausschöpfen kann. Dafür gibt es genug konkrete Ansatzpunkte. Sie reichen von der professionellen Bearbeitung wichtiger Kompetenzfelder bis zum möglichst gemeinsamen Abbau von Kapazitätsengpässen.

8. November 2016

Neue Abläufe im Bad – Das ist die perfekte Rinne

Bodenebenes Duschen sorgt für offenes, komfortables Brausevergnügen und noch dazu für ein Bad, das durch die Barrierefreiheit selbst im Alter bequem genutzt werden kann. Was Länder wie Schweden mit leichtem Gefälle im gefliesten Boden in einfacher Weise vormachten, haben die Deutschen nun auch für sich entdeckt und perfektioniert – sogar der Ablauf erhielt ein neues Gesicht.