Presseinformationen Endverbraucherpresseinfo

14. Mai 2019

Das moderne Bad: Komfortabel. Sicher. Barrierefrei.

Sich bereits in unbeschwerten Zeiten mit einem barrierefreien Bad zu beschäftigen, ist mit Blick auf plötzliche körperliche Beeinträchtigungen oder Mobilitätsverluste durchs Älterwerden unverzichtbar. Der neue Ratgeber „Das moderne Bad: Komfortabel. Sicher. Barrierefrei.“ vermittelt Bauherren, Modernisierern und Renovierern auf 40 Seiten kompaktes Basiswissen zu den besonderen Anforderungen für die uneingeschränkte Nutzung.

29. April 2019

Männer sammeln Pluspunkte

Das forsa-Institut recherchierte im Auftrag der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) bei der Bevölkerung ab 18 Jahre Einstellungen und Praxis beim Thema „Bad und Gesundheit“. Es fand im Vergleich zu der identischen Voruntersuchung aus 2014 u. a. heraus, dass die weit verbreitete Auffassung, Männer würden erheblich weniger für die Gesundheitsvorsorge tun als Frauen, nicht (mehr) der Realität entspricht.

11. März 2019

Männer holen stark auf

Fast jeder zweite Bundesbürger ab 18 Jahre kann sich laut einer aktuellen forsa-Erhebung inzwischen vorstellen, das eigene Bad für Gesundheitsvorsorge und Fitnesstraining zu nutzen. Ein weiteres markantes Resultat der auf Initiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) durchgeführten Studie: Männer sind dafür heute genauso aufgeschlossen wie Frauen. 2014 konnte davon noch keine Rede sein.

11. März 2019

Berechtigte Omnipräsenz

Die Aktion Barrierefreies Bad (ABB) leistet seit Jahren einen professionellen Beitrag zur Verbreitung der Botschaft, dass barrierefreie Bäder für alle Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen ein Gewinn sind. Wie VDS und ZVSHK als Initiatoren betonen, reicht die firmen- und produktunabhängige Aufklärungsarbeit inzwischen weit über die Branchengrenzen hinaus.

11. März 2019

Nach diesen Trends werden wir 2019 baden

Von welchen Strömungen sich Einrichtungskonzepte leiten lassen, zeigte die „ISH 2019“, die Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima. Darüber hinaus machte sie deutlich, dass in den gegenwärtigen Wellnessoasen Moderne und Hightech weiterhin mit traditionellen Werten und bewährten Wasserwirkungen verknüpft werden.

11. März 2019

Vor seltenem Wachstums-Jubiläum

Eine Reihe positiver Rahmendaten speziell für den deutschen Kernmarkt stützen die Hoffnung auf ein „seltenes 10-jähriges Wachstumsjubiläum“. Dazu gehöre nicht zuletzt das laut einer aktuellen Erhebung im europäischen Vergleich weit überdurchschnittliche Verbrauchervertrauen und die daraus resultierende Kauflaune, hieß es zur „ISH 2019“.

8. März 2019

Alles außer langweilig

Wer seinen ganz persönlichen Stil auch bei der Badgestaltung und -einrichtung ausleben will, kann sich über fehlende Alternativen nicht beklagen. Bäder von heute und morgen wagen wieder mehr Farbe. Das prognostizieren die Trendexperten von „Pop up my Bathroom“ – und stellen 12 Farbalternativen vor.

7. Februar 2019

Zum Wohle

Wenn sie auch oft reisen: Die Deutschen genießen ebenso gerne ihre eigenen vier Wände. Laut Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) nimmt das Bad dabei eine wichtige und immer vielseitigere Rolle ein.

21. November 2018

Gesundheit und Genuss im Bad

Gut durch ungemütliche Zeiten brausen! Als das Badezimmer begann, sich zu einem der wichtigsten Räume im Haus zu entwickeln, lebte die Bad-Kultur der Antike neu auf. Endlich erinnerten sich die Menschen an die wunderbaren Wohltaten von Wasser. Heute nutzt man sie wieder für das, was ihnen bereits vor über zweieinhalbtausend Jahren nachgesagt wurde: Gesundheit und Genuss.