Presseinformationen Franziska van Almsick

3. September 2020

Rezepte für den Traumstart in den Tag

Wie sich das Badezimmer in eine Oase des Wohlgefühls verwandeln lässt, damit der Traumstart in den Tag zu jeder Jahreszeit gelingt? Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) gibt zum „Tag des Bades“ am 19. September passende Rezepte: Was immer schön läuft. Wofür man sich Zeit nehmen sollte. Und wann es sicher zu Glücksmomenten kommt.

9. Juli 2020

Privates Paradies – So wird das Bad ein bisschen wie Urlaub

Bei der Einrichtung des Bades rein intuitiv zu handeln, kann mitunter missglücken. Denn der Ausstattung gehen durchaus grundsätzliche Überlegungen voraus sowie Entscheidungen über den Stil. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) und Badbotschafterin Franziska van Almsick geben Tipps, mit denen das Bad ein bisschen wie Urlaub wird.

29. Mai 2020

Tag des Bades – Selten war er so wichtig wie heute

Der Tag des Bades als zentrales Verbraucherevent geht 2020 am 19. September zum inzwischen 16. Mal über die Bühne. Die Verantwortlichen sind sich mit Blick auf die düsteren Konjunkturprognosen einerseits und die während und nach der Covid-19-Pandemie eher noch steigende Bedeutung des privaten Bades für die Menschen andererseits sicher: „Selten war der Aktionstag für die Branche so wichtig wie heute.“ Deshalb müsse er intensiv genutzt und vermarktet werden.

21. Februar 2020

Badbotschafterin bleibt

Franziska van Almsick nimmt auch in den nächsten beiden Jahren ihre Funktion als Badbotschafterin in der Öffentlichkeit „überzeugt und überzeugend“ wahr. Das erklärt Geschäftsführer Jens J. Wischmann für die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Die bereits seit 2014 bestehende Kooperation mit der beliebten ehemaligen Spitzenschwimmerin wurde jetzt bis Ende 2021 verlängert.

6. Dezember 2019

VDS-Mitglieder-Versammlung 2019: Markt und Geschäft sichern

Während von der Konjunkturfront aktuell noch überwiegend positive Meldungen kommen, nimmt die Ungewissheit mit Blick auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung deutlich zu. Gleichzeitig muss die Sanitärbranche intensiv an ihrer zukünftigen Positionierung arbeiten.

14. Mai 2019

Tag des Bades: Institution bietet Premiere

Erstmals in seiner 15-jährigen Geschichte geht der bundesweite „Tag des Bades“ mit zwei Kampagnen an den Start. Während das Gesundheits-Thema unter dem Motto „Alles fürs Wohlgefühl“ steht, greift die „Bunte Mischung“ den neuen Trend zur Farbigkeit im Bad auf.

29. April 2019

Männer sammeln Pluspunkte

Das forsa-Institut recherchierte im Auftrag der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) bei der Bevölkerung ab 18 Jahre Einstellungen und Praxis beim Thema „Bad und Gesundheit“. Es fand im Vergleich zu der identischen Voruntersuchung aus 2014 u. a. heraus, dass die weit verbreitete Auffassung, Männer würden erheblich weniger für die Gesundheitsvorsorge tun als Frauen, nicht (mehr) der Realität entspricht.

11. März 2019

Männer holen stark auf

Fast jeder zweite Bundesbürger ab 18 Jahre kann sich laut einer aktuellen forsa-Erhebung inzwischen vorstellen, das eigene Bad für Gesundheitsvorsorge und Fitnesstraining zu nutzen. Ein weiteres markantes Resultat der auf Initiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) durchgeführten Studie: Männer sind dafür heute genauso aufgeschlossen wie Frauen. 2014 konnte davon noch keine Rede sein.

25. Januar 2019

Gute Grundlagen

Die internationale Branchenmesse ISH wird sich Mitte März als „wichtiges Stimmungsbarometer“ erweisen – das prognostiziert die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Der Bonner Dachverband betont aber zugleich, dass letztlich die Verbraucher mit ihrem realen Investitionsverhalten entscheiden.