Presseinformationen Sanitärbranche

16. November 2018

Gezielte Vorstöße und viel Kontinuität

Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) zieht Bilanz und benennt ihre aktuellen bzw. künftigen Aktivitäten für Branche und Bad. Neben der kontinuierlichen Medienarbeit zählen dazu ein neuer Internet-Auftritt, ein überarbeitetes Schulungskonzept für die Bad-Akademie sowie abermals dreifaches „Flagge zeigen“ anlässlich der „ISH 2019“.

2. Oktober 2018

Offline und online stark präsent

„Nach dem Tag des Bades ist vor dem Tag des Bades“: Für die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) beginnen bereits im November die Planungen für die dann 15. Auflage der Brancheninstitution.

18. April 2018

Nationale und lokale Auftritte

Startschuss für „Tag des Bades“ 2018. Im Mittelpunkt steht wieder das Kompetenzthema „Bad und Gesundheit“. Wie in den Vorjahren gibt die entsprechende bundesweite Medienarbeit Impulse und lenkt den Verbraucherbedarf.

15. Februar 2018

Neuer Bad-Akademie-Lehrgang startet im Mai

Die Bad-Akademie zertifiziert wieder: Am 7. Mai 2018 geht die Weiterbildungsinitiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) in die nächste Runde – und es sind noch einige wenige Plätze frei.

22. Dezember 2017

Kein Tempo verlieren

Trotz nach wie vor guter Konjunkturdaten und fundierter Zukunftschancen sollte die Branche nicht auf die Aktivitäten-, Kommunikations- und Innovationsbremse treten. Darin waren sich die Teilnehmer an der Mitgliederversammlung der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) einig.

12. September 2017

Neues Fundament

Die inzwischen zum siebten Mal durchgeführte Basisstudie „Die Deutschen und ihre Bäder“ stellt nach Überzeugung der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) die in Tiefe und Breite umfassendste Grundlagenerhebung in Sachen Bad dar. Sie dokumentiere damit zugleich die systematische, seriöse und fundierte Aufklärungsarbeit der Sanitärbranche.

14. März 2017

Badgeschäft floriert

Auch 2017 kann sich die Sanitärbranche berechtigte Hoffnungen machen, dass der inzwischen seit 2009 ununterbrochene Aufwärtstrend stabil bleibt. Nach einer neuen Prognose des ifo-Institutes dürfte der Umsatz des mittelständisch geprägten Wirtschaftszweiges wiederum um nominal rund 2 % auf dann knapp 24,5 Mrd. Euro steigen.

10. Februar 2017

ISH 2017: Stärke statt Skepsis

Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) macht auch zur ISH 2017 ihr umfassendes Leistungs- und Aktivitätenprogramm für die Branche erlebbar. Kommunikations-Treffpunkte sind die Waterlounge in Halle 3.1 und die Werkstatt Bad im Foyer der Halle 4.0.

15. Dezember 2016

Nicht nachlassen

Was tut eine Branche, für die Konjunktursorgen gegenwärtig kein Thema sind? Sie muss sich intensiv darum kümmern, dass das auch so bleibt und sie ihr Potenzial künftig noch besser ausschöpfen kann. Dafür gibt es genug konkrete Ansatzpunkte. Sie reichen von der professionellen Bearbeitung wichtiger Kompetenzfelder bis zum möglichst gemeinsamen Abbau von Kapazitätsengpässen.

30. September 2016

Wichtige Erkenntnisse

Eine „gemischte Bilanz“ des 12. bundesweiten „Tag des Bades“ zieht die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) auf Basis der noch vorläufigen Zahlen. So sorgten speziell die überregionalen Kommunikationsaktivitäten erneut für ein „sehr positives Medienecho“. Dagegen habe sich die Erwartung einer höheren Teilnehmerzahl nicht erfüllt. Mit knapp 350 registrierten Handwerks-, Großhandels- und Industrie-Ausstellungen bewege sie sich nur auf Vorjahresniveau.